*Jetzt noch österreichweit versandkostenfrei bestellen!*

Riesling Ried Steinhaus 2018

Riesling Ried Steinhaus 2018

Verkäufer
Weingut Hiedler
Normaler Preis
€17,00
Sonderpreis
€17,00
Normaler Preis
Ausverkauft
Einzelpreis
pro 
inkl. MwSt.

 

 

Geschichte zum Wein:

Steinhaus, so nennt sich die steilste Lage in Langenlois. Sie hat ihren Namen vermutlich von den uralten Trockenstein-Unterstände, deren Überreste man verstreut in den Weingärten findet. Der karge Hang ist geprägt von kleinen Terassen, die teils vor Jahrhunderten in das brüchige Tiefengestein geschlagen wurden. Hier müssen die Reben tief schürfen, um zu überleben. Sie wachsen auf einem steinigen Untergrund aus Gneis und Amphibolit, der von Quarzen durchzogen ist. Die Lage bringt einen einzigartigen, feinfruchtigen Riesling-Typ mit besonders kühler Mineralik hervor.

Vinifikation:

In der ersten Oktoberwoche selektiv von Hand gelesen. Gerebelt und gequetscht. Kurze Maischestandzeit. Sanfte Pressung mit geringem Druck. Keine Mostschwefelung. Gärung im Stahltank, mit kultivierter Hefe aus dem Kamptal. Mehrmonatige Reife auf der Feinhefe. Abfüllung im August 2019, bei hohem Atmosphärendruck und der zunehmenden Mondphase.

Weinbeschreibung:

Nomen est omen: gesteinsmehlige, kreidig-salzige Nase, kühlfruchtig untermalt von Pfirsich und Marillen sowie einem Hauch Minzblätter; tolles Arrangement aus Terroir, Extrakt und Finesse, glasklar strukturiert, engmaschig, mundfüllend und sehr lang. - Vinaria 2018/19


Riede: Ried Steinhaus      Jahrgang: 2018.     Alkoholgehalt: 12,5%.    Gebinde: 0,75l.      Flaschenverschluss: Drehverschluss

 

> mehr zum Weingut Hiedler

 

Langenlois, Kamptal, Niederösterreich