*Jetzt noch österreichweit versandkostenfrei bestellen!*

Cuvée Ootheca Steinhaus Landwein 2016

Cuvée Ootheca Steinhaus Landwein 2016

Verkäufer
Weingut Thomas Leithner
Normaler Preis
€25,00
Sonderpreis
€25,00
Normaler Preis
Ausverkauft
Einzelpreis
pro 
inkl. MwSt.

 

Geschichte zum Wein:

Als Ootheca wird das Gelege der Gottesanbeterin bezeichnet. Es gibt zwei Gründe, warum Ootheca seinen Namen bekommen hat. Einerseits erinnert die Art, in der 20% ganze Beeren des Roten Veltliner im Most aus Rotem und Grünem Veltliner 6 Wochen lang gären, an die Eier der Mantis, die eingebettet in einer Schutzhülle liegen. Andererseits schlüpft mit Ootheca auch die weinbauliche Karriere von Thomas junior.

Vinifikation:

Anfang Oktober von Hand gelesen. 20% ganze Beeren vom Roten Veltliner, nur gerebelt ,nicht gequetscht, vergären für 6 Wochen im Most aus Rotem und Grünem Veltliner. Keine Hefe zugesetzt.

Weinbeschreibung:

Granatapfel, Blutorange und Aranzini, sehr noble Trockenfrucht-Aromatik; am Gaumen zunächst Dörrobst, Quitte und Bitterschokolade, dahinter cremige Substanz und füllige Textur, nahe am Stil eines „natural wines“, aber mit mehr Präzision und einer noblen Stilistik sowie einnehmender Frische und Leichtfüßigkeit im trinkanimierenden Abgang.

 

Qualitätsstufe: Landwein.     Riede: Steinhaus.    Jahrgang: 2016.    Gebinde: 0,75l     Alkoholgehalt: 13 % vol.     Reifepotential: 10-20 Jahre

 

Niederösterreich, Kamptal, Langenlois